Archiv der Kategorie: Artikel

News von Topcat Ost

Der neue K1R

Im Herbst 2012 hatten Jakob und Suse sich entschlossen, vom Topcat K1 auf den Nacra 17 umzusteigen. Als sich im Herbst 2013 der neue K1 Regatta abzeichnete, habe ich die beiden gleich gefragt, ob sie – wenn ich bis dahin … Weiterlesen

Geposted in Artikel | Tags , , , , | 1 Kommentar

Großsegeltrimm bei Starkwind

Auf dem Vorwind-Kurs sind bei viel Wind Stecker die größte Gefahr. Diese kann man reduzieren, wenn zwar der Groß-Traveller voll gefiert wird, nicht aber die Großschot. Sie öffnet das Topp des Segels zuerst und sorgt gerade bei verhaltener Fahrt für … Weiterlesen

Geposted in Artikel | Tags , , , | Kommentare deaktiviert für Großsegeltrimm bei Starkwind

Tauwerkschäkel durch zwei

Viele kennen sie: Tauwerkschäkel werden aus modernen hochfesten Fasern hergestellt, versprechen hohe Bruchlasten bei geringem Gewicht und sind leicht zu lösen. Trennt man einen von ihnen auf und vernäht die beiden Teile in der Reacherschot, können die Enden schnell getrennt … Weiterlesen

Geposted in Artikel | Tags , , , , | Kommentare deaktiviert für Tauwerkschäkel durch zwei

Das Achterwasser

Die alten Hasen kennen das Achterwasser aus dem Jahr 1999, wo auf dem Barther Bodden die damalige Europameisterschaft ausgerichtet wurde. Falsch. Bodden und Achterwasser sind zwar ähnlich, weil sie beide durch eine schmale (Halb)Insel von der Ostsee getrennt werden und beide … Weiterlesen

Geposted in Artikel | Tags , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Achterwasser

Die fliegen ja!

Das Finale des America’s Cup im letzten September war vermutlich das spektakulärste Segel-Event, das die Segelwelt je gesehen hat. Damit soll nicht gesagt werden, dass es nie zuvor hochklassige Regatten gab oder nicht schon einmal gute Bilder im Fernsehen zu … Weiterlesen

Geposted in Artikel | Tags , , | Kommentare deaktiviert für Die fliegen ja!

Wie wird man eigentlich erster?

Die Frage ist ein wenig irreführend. Bei den folgenden Zeilen geht es weniger um schnelles Segeln als um das, was die einschlägigen Auswertungsprogramme daraus machen – natürlich im Rahmen der geltenden Regeln. Bei Regatten fahren wir in der Regel nach … Weiterlesen

Geposted in Artikel | Tags , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wie wird man eigentlich erster?

Contra Yardstick

Im Forum der Topcat Klassenvereinigungen (www.itca.de) ist sie mal wieder entbrannt – die unendliche Diskussion über Yardstickzahlen. Persönlich finde ich Yardstick albern, weil unterschiedliche Bootstypen bei unterschiedlichen Winden und unterschiedlichen Kursen ein ebenso unterschiedliches Geschwindigkeitspotential haben. Schlicht weil ich auf … Weiterlesen

Geposted in Artikel | Tags , , , | 1 Kommentar

Was wollt ihr eigentlich?

Die Frage ist natürlich ein wenig provokativ gestellt. Aber jeder Betreiber einer Seite sollte wissen, wie Besucher auf seine Homepage kommen. Dabei interessiert, woher sie kommen, aber besonders, was sie suchen. Was beschäftigt euch Segler also? Insgesamt ist der Topcat K3 das Boot, … Weiterlesen

Geposted in Artikel | Tags , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was wollt ihr eigentlich?

Segeln auf Usedom, Rügen und Hiddensee

Ich weiß wieder, warum ich Regatten segle: Die Saison ist einfach länger, wenn man schon Ende März die erste Regatta hat 🙂 Die Erkenntnis kam bei meiner Rundfahrt über die schönen Inseln Usedom und Rügen – Die ‚eigentliche‘ Saison fängt … Weiterlesen

Geposted in Artikel | Tags , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Segeln auf Usedom, Rügen und Hiddensee

Die Goitzsche

Ursprünglich wollte ich jedes Jahr auf Usedom ein Training anbieten, vorzugsweise immer am selben Termin. Himmelfahrt war im Jahr 2008 frei und so sollte es sein. Drei Jahre ging es auch gut, bis unter anderem ich selber vorschlug, den Termin … Weiterlesen

Geposted in Artikel | Tags , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Goitzsche