Topcat K1

Der Topcat K1 ist das größte Boot der K-Flotte der Topcat GmbH aus Gilching bei München. Mit ihm richtet sich die Werft an Segler, die am liebsten mit fester Crew zu zweit segeln wollen.

K1 Classic K1 Streamcut K1 Regatta
Großsegel 14.2qm 16.7qm 15.7qm
Fock 4.7qm 4.7/5.4qm 4.7/5.4qm
Reacher 18.8qm
Grundpreis 13.200EUR 14.200EUR 19.800EUR

Im Schulbetrieb ist es ein Boot, das eine hohe Zuladung und damit effiziente Schulungen ermöglicht. Als ‚Streamcut‘ ist der K1 für den Freizeitbereich für erfahrene Segler stets sicher zu beherrschen, aber auch Umsteiger fühlen sich mit dem Boot nicht überfordert. In der Version ‚Regatta‘ hat er mit fast 40 Quadratmetern Segelfläche die meiste Power in der Reihe der Boote aus Bayern, die seit über 30 Jahren unter der Führung von Bernd Breymann, dem Gründer von Topcat, hergestellt werden. Aufgrund seiner hohen, langen Rümpfe und der steilen Bugform hat der K1 in allen Varianten viel Auftriebsreserve, die dem Boot auch unter Reacher gutmütige Segeleigenschaften verleiht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.